20 TAGE ANTARKTIS-SEEREISE MIT MS FRAM – BEGEGNUNGEN IM EWIGEN EIS

Auf dieser fast dreiwöchigen Antarktis-Seereise werden gleich mehrere Naturparadiese angesteuert: die Falkland-Inseln, Südgeorgien und die Antarktische Halbinsel. Mit ihren imposanten Eislandschaften und der intakten Tierwelt ist sie heute noch so faszinierend wie zur Zeit der Polarpioniere. MS Fram, so hieß schon das Schiff, mit dem Roald Amundsen zu seinem legendären Wettlauf zum Südpol aufbrach, wurde 2007 speziell für den Einsatz in den Polarregionen gebaut. Eine gemütliche Inneneinrichtung, weitläufige Decks und ein großzügiger Panorama-Salon sorgen für ein Reiseabenteuer mit Komfort. Auf Ausflügen mit speziell entwickelten Polarcirkel-Booten sind die Gletscher zum Greifen nahe und auf den Wanderungen mit Tierbeobachtungen entsteht ein ganz besonderer Zauber. Immer mit dabei ist unser erfahrenes Expeditionsteam – mit detaillierten Informationen und spannenden Vorträgen. Ein umfassendes Antarktisabenteuer der Superlative!

HÖHEPUNKTE & REISEVERLAUF IN DER ANTARKTIS  

1 - 2. Tag: Montevideo | 3 - 5. Tag: Seetag | 6. - 8. Tag: Falkland Inseln | 9. - 10. Tag: Seetag | 11. - 12. Tag: Südgeorgien  | 13. - 14. Tag: Seetag | 15. – 17. Tag: Antarktis | 18. - 19. Tag: Drake Passage | 20. Tag: Ushuaia/Buenos Aires

Download Kompaktinfos & Detailprogramm 


TERMINE, PREISE & LEISTUNGEN

Termine: 23.02.2017 (weitere Termine auf Anfrage)

Alle Preise auf Anfrage. Unsere Preise sind tagesaktuell. Wir berücksichtigen für Sie alle Frühbucherrabatte, Sonderangebote und aktuellen Flugpreise. Gerne unterbreiten wir Ihnen Angebote für Ihre Wunschdaten (Kabinen Kategorie, Reisetermin, Anzahl Personen).

DAS IST INKLUSIVE

Hurtigruten Antarktis-Expeditionsreise in der gebuchten Kabinenkategorie inkl. Vollpension an Bord, Flug von Ushuaia nach Buenos Aires bzw. umgekehrt, Transfer in Ushuaia, Flughafen- und Sicherheitsgebühren, Anlandungen mit Polarcirkel-Booten und Aktivitäten an Bord und an Land, Erfahrenes deutsch-/englischsprachiges Expeditionsteam (Vorträge, Anlandungen, Aktivitäten), Wind- und Regenjacke, Tee und Kaffee an Bord

NICHT ENTHALTEN

Internationale Flüge (über uns buchbar), Visagebühren, Flughafen- und Ausreisesteuern, evtl. nötige Zusatzübernachtungen, Optionale Ausflüge, Trinkgelder, Persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen, Sonstige nicht genannte Leistungen

 


PROGRAMMHINWEISE & ANFORDERUNGEN

Anforderungsprofil: Leicht

Es besteht die Möglichkeit, optionale Ausflüge z.B. aufregende Kajaktouren und Zelt- übernachtungen zu buchen oder die Reise durch Vor- und Nachprogramme (z.B. „Wildes Patagonien“) zu verlängern. Je nach Flugplan können weitere Übernachtungen nötig sein. Vor Abreise ist ein medizinischer Fragebogen auszufüllen. Deutsche benötigen für Reisen in die Antarktis auch den Nachweis über eine abgeschlossene Auslandskrankenversicherung, die alle Rückführungskosten ins Heimatland abdeckt.

MS Fram stellt moderne Polarcirkel- statt Zodiac-Boote bereit, die selbst in schwer zugänglichen Gebieten sicher navigieren und an Land fahren können. Alle geplanten Anlandungen sind in der Antarktis stets vom Wetter und den aktuellen Eisverhältnissen abhängig. Änderungen des Reiseverlaufes und des Programms bleiben ausdrücklich vorbehalten. Wir bitten um Flexibilität und Toleranz für spontane Ereignisse. Diese Antarktis Reise wird von unserem Partner Hurtigruten GmbH veranstaltet. Für Buchung und Durchführung gelten die AGB.   

 

HOME KONTAKT SERVICE ÜBER UNS AGB IMPRESSUM & DATENSCHUTZ


© 2017 SCOUT REISEN - Individuelle Privatreisen weltweit │ Danzigerstr. 213 10407 Berlin │ Tel: (030) 4503 5353 │ Fax: (030) 4908 5851 │ Email: info@scout-reisen.de

Afrika ReisenÄthiopien ReisenBotswana ReisenKenia ReisenNamibia ReisenRuanda ReisenTansania ReisenAsien ReisenBhutan ReisenMyanmar ReisenIndonesien ReisenLadakh ReisenMongolei ReisenNepal ReisenTibet ReisenKirgistan ReisenPNG ReisenPolar ReisenGrönland ReisenIsland ReisenKamtschatka Reisen