EXPEDITIONSFAHRT IM ZEICHEN DES KLIMAS - VON ISLAND NACH SPITZBERGEN

Mit MS Fram geht es von Island in Richtung Norden, entlang einer Meeresströmung die durch Temperatur- und Salzgehaltsunterschiede angetrieben wird und ein wichtiges Symbol für den Klimawandel darstellt. Das moderne Expeditionsschiff wurde speziell für den Einsatz in den Polarregionen gebaut und verfügt über eine gemütliche Inneneinrichtung, weitläufige Deckflächen und einen großzügigen Panorama-Salon. Auf See hält das erfahrene Expeditionsteam interessante Präsentationen, veranstaltet eine Klimaauktion und organisiert spannende Aktivitäten und Anlandungen. Entdecken Sie Jan Mayen, Heimat des nördlichsten aktiven Vulkans der Erde, die nördlichste Siedlungen der Welt Ny-Ålesund und mit etwas Glück Walrosse, Wale und Eisbären. Nach der Erkundung des Nationalpark Nordwest-Spitzbergen und des Isfjords ist es an der Zeit, eine der letzten großen Wildnisse hinter uns zu lassen und diese faszinierende Seereise in Longyearbyen abzuschließen.

HÖHEPUNKTE & REISEVERLAUF

1. Tag: Reykjavik | 2. Tag: Ísafjörður | 3. Tag: Seetag | 4. Tag: Jan Mayen | 5. Tag: Seetag | 6. Tag: Ny-Ålesund | 7. Tag: Nationalpark Nordwest-Spitzbergen | 8. Tag: Nationalpark Nordwest-Spitzbergen | 9. Tag: Longyearbyen/Deutschland

Download Kompaktinfos & Detailprogramm


TERMINE, PREISE & LEISTUNGEN

Alle Termine und Preise auf Anfrage. Unsere Preise sind immer tagesaktuell. Wir berücksichtigen für Sie alle Frühbucherrabatte, Sonderangebote und aktuellen Flugpreise. Gerne unterbreiten wir Ihnen individuelle Angebote für Ihre Wunschdaten (Kabinen Kategorie, Reisetermin, Anzahl Personen).

DAS IST INKLUSIVE

Expeditions-Seereise in der gebuchten Kabinenkategorie inkl. Vollpension an Bord, Flug von Frankfurt oder München nach Reykjavik und zurück von Longyearbyen*, Flughafen - und Sicherheitsgebühren sowie Luftverkehrssteuer, Rail & Fly 2. Klasse innerhalb Deutschlands, Transfers in Longyearbyen und Reykjavík, Anlandungen mit Polarcirkel-Booten und Aktivitäten an Bord und an Land, Erfahrenes deutsch-/englischsprachiges Expeditionsteam, das auch Vorträge hält und Anlandungen/Aktivitäten begleitet, Wind-und regenabweisende Jacke, Tee und Kaffee an Bord, Reiseunterlagen

*Aufpreis für andere Abflughäfen in Deutschland bzw. Österreich/Schweiz auf Anfrage.

NICHT ENTHALTEN

Optionale Ausflüge, Trinkgelder, Persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen, Sonstige nicht genannte Leistungen


PROGRAMMHINWEISE & ANFORDERUNGEN

Anforderungsprofil: Leicht

Einzelkabinen nach Verfügbarkeit buchbar. Es besteht die Möglichkeit, optionale Ausflüge zu buchen oder diese Reise, durch Vor- und Nachprogramme zu verlängern. Je nach Flugplänen können weitere Übernachtungen nötig sein. Dieses Reisepaket beinhaltet Plätze in der Economy-Class in einer bestimmten Buchungsklasse. Sollte diese ausgebucht sein, können für die Buchung einer anderen Flugklasse Zuschläge anfallen.

MS Fram stellt moderne Polarcirkel-Boote bereit, die selbst in schwer zugänglichen Gebieten sicher navigieren und an Land fahren können. Wenn es die Eisverhältnisse zulassen, erreicht das Schiff den 80. Breitengrad. Alle geplanten Routen und Anlandungen sind jedoch stets von Wind, Wetter und den Eisverhältnissen abhängig. Änderungen des Reiseverlaufes und des Programms bleiben ausdrücklich vorbehalten. Diese Arktis Seereise wird von unserem Partner Hurtigruten GmbH veranstaltet. Für Buchung und Durchführung gelten die AGB.

 

© 2017 SCOUT REISEN KONTAKT SERVICE ÜBER UNSAGB IMPRESSUM & DATENSCHUTZ │ TEL: (030) 4503 5353 │ FAX: (030) 4908 5851 │ E-MAIL: info@scout-reisen.de


Afrika ReisenÄthiopien ReisenBotswana ReisenKenia ReisenNamibia ReisenRuanda ReisenTansania ReisenAsien ReisenBhutan ReisenMyanmar ReisenIndonesien ReisenLadakh ReisenMongolei ReisenNepal ReisenTibet ReisenKirgistan ReisenPNG ReisenPolar ReisenAntarktis ReisenArktis ReisenNorwegen ReisenGrönland ReisenIsland ReisenKamtschatka Reisen