KENIAS RIFT VALLEY & SEEN

z.B. 14 Tage Safari & Privatreise zum ostafrikanischen Grabenbuch & Seen

Highlights

- Ngong-Berge und Great Rift Valley
- Flamingoschwärme am Lake Nakuru
- Heiße Quellen & Geysire im Bogoria
- Größter Wüstensee Lake Turkana
- Nationalpark „Central Islands“
- Herzliche und liebenswerte Locals
- Traumhafte Safari-Camps & Lodges

Leistungen

✔ Privatsafari gem. Reiseplan
✔ Inlandsflüge & Fahrten lt. Reiseplan
✔ Camps/Lodges inkl. Vollpension
✔ Mineralwasser auf Pirschfahrten
✔ Englischsprachige Reisescouts
✔ Eintrittsgelder & Parkgebühren
✔ Reiseunterlagen

Termine & Preise

Diese Privatsafari durch Kenia ist ganzjährig zum Wunschtermin buchbar.

Unsere Preise sind abhängig von Ihrem Reisetermin, der Teilnehmerzahl und den gewünschten Camps. Wir berücksichtigen für Sie alle aktuellen Angebote, Transport- & Lodgepreise.

Botswana_Private Safaris.jpg

Unser Reisevorschlag

Entdecken Sie das ostafrikanische Rift Valley und seine beeindruckenden Seen und Schluchten, die bis zu 100 km lang sein können. Hier treffen Sie nur wenige Touristen, dafür auf eine reiche Tier- und Pflanzenwelt und die herzlichen einheimischen Stämme. Am Lake Magadi erleben Sie Flamingo-Kolonien, Pelikane, Habichte und andere Wasservögel. Im Bogoria-Nationalpark entdecken Sie heiße Quellen, Geysire und können Antilopen, Büffel, Zebras, Impalas und Paviane sehen. Anschließend besuchen Sie die Seen Naivasha, Elementaita, Nakuru sowie traditionelle Pokot-Dörfer und das Rimoi-Reservat. Am größten Wüstensee der Welt besichtigen Sie die „Wiege der Menschheit“ und am Turkana-See wandern Sie entlang wundervoller Kraterseen. Eine private Kenia Rundreise voller spannender Momente und Entdeckungen!

So oder ähnlich könnte Ihre Reiseroute aussehen:
1. Tag: Anreise Nairobi | 2. Tag: Nairobi - Lake Magadi | 3. Tag: Lake Naivasha | 4. Tag: Lake Elementaita | 5. Tag Lake Nakuru NP | 6. Tag: Bogoria NP & Lake Baringo | 7. Tag: Lake Baringo | 8. Tag: Kerio Tal, Rimoi & Iten | 9. Tag: Kitale | 10. Tag Lake Turkana | 11. Tag: Nariokotome | 12. Tag: Nationalpark „Central Islands“ | 13. Tag: Strandtag & Sundowner | 14. Tag: Flug nach Nairobi & Abreise

Programmhinweise & Anforderungen

Unterkünfte

Camps/Lodges der Standard, Deluxe & Luxury Kategorie buchbar.

Nicht enthalten

Anreise (über uns buchbar), Visa, Flughafen- & Ausreisesteuern, Optionale Ausflüge, Trinkgelder, Reiseversicherungen, Nicht genannte Leistungen

Beste Reisezeit

Januar bis Februar und Juli bis August.

Scout-Tipp

Verlängern Sie Ihre Safari mit relaxten Strandtagen unter Palmen am türkisfarbenen indischen Ozean in Kenia oder auf Sansibar.

Anforderungen

Leicht. Mehr zu Anforderungen & Fitnesslevel unter Service.

Hinweis

Diese Privatreise wird von unseren Partnern in Kenia veranstaltet. Für Buchung, Zahlungsbedingungen und Durchführung gelten die AGBs.

Warum mit Scout reisen?

Exzellente Qualität

Unsere Partner kennen sich besten aus in Kenia und wissen, wo sich die „hidden gems“ befinden. So finden wir genau die Reiserouten und Unterkünfte, die am besten zu Ihnen passen.

Authentische Erfahrungen

Lokale Reiseexperten und erfahrene Scouts begleiten jede Reise in Kenia. Während Sie erkunden, sichern sie den Weg, geben Ihnen wichtige Infos und führen Sie authentisch durchs Land.

Sicher, Fair & Nachhaltig

Ihre Sicherheit liegt uns genauso am Herzen wie die unserer Mitarbeiter. Wir arbeiten nach neuesten Standards, beteiligen einheimische Communities und legen viel Wert auf Nachhaltigkeit.

Jetzt Reise anfragen & Angebote erhalten

E-Mail schreiben an Scout Reisen

Reiseexperte anrufen

+49 (0) 30 4503 5353

Montag bis Freitag von 09.00 – 18.00 Uhr.

Nachricht senden

Kontakt       Service       Über uns       Impressum       Datenschutz       AGB

© 2020 Scout Reisen - Einzigartige Privatreisen   │ Tel: +49 (0) 30 4503 5353  │ Fax: +49 (0) 30 4908 5851 │ Email: info@scout-reisen.de

  • Facebook
  • Instagram
  • Twitter
  • YouTube
  • Tumblr Social Icon