TANSANIA PRIVATE SAFARIS IM SÜDEN

z.B. 12 Tage Privat-Safari zu den Höhepunkten im Süden Tansanias

Highlights

Ausgedehnte Pirschfahrten
Im größten Schutzgebiet Selous
Spannende Wildtier-Beobachtungen
Bootsfahrt durch Lagunensysteme
Udzungwa Mountain Nationalpark
Chillen & schwimmen in Naturpools
Spektakuläre Schluchten in Ruaha
Traumhafte „Armchair“ Safaricamps

Leistungen

✔ Private Safari gem. Buchung
✔ Land Cruiser/Rover mit Fotodach
✔ Camps & Lodges gem. Buchung
✔ Vollpension inkl. Mineralwasser auf Safari
✔ Deutsch/Englischsprachige Guides
✔ Eintrittsgelder & Parkgebühren
✔ Flying Doctor-Versicherung
✔ Inlandsflug & Reiseunterlagen

Termine & Preise

Diese Private Safari ist ganzjährig zum Wunschtermin buchbar.

Die Preise in Tansania sind abhängig von Ihrem Reisetermin, der Teilnehmerzahl und den gewünschten Unterkünften. Wir berücksichtigen für Sie alle aktuellen Transport- & Lodgepreise und unterbreiten Ihnen individuelle Angebote für Ihre Wunschdaten.

Botswana_Private Safaris.jpg

Unser Reisevorschlag

Der Süden Tansanias fasziniert durch unendliche Ebenen, Hügellandschaften und das Hochland. Im Mikumi National Park und Selous Game Reserve sind praktisch alle bekannten ostafrikanischen Großtiere vertreten und es ist erlaubt, mit Begleitung eines Rangers die Wildnis zu Fuß zu durchstreifen.

Gehen Sie auf eine ungestörte Safari der Extraklasse im Selous, Mikumi und Ruaha Schutzgebiet! Auf ausgedehnten Pirschfahrten spüren Sie Elefanten, Büffel, Antilopen, Giraffen, Zebras, Löwen und Leoparden auf. Während Bootsfahrten sehen Sie Flusspferde und Krokodile und auf einer Wanderung durch die Udzungwa Mountains entdecken Sie Wasserfälle und schwimmen in den Sanje-Pools. Die aufregenden Tage enden dann in handverlesenen Camps und Lodges, die wegen ihrer perfekten Lage zu den besten Plätzen für sogenannte „Armchair-Safaris“ gehören.

So könnte Ihre Reiseroute durch Tansania aussehen:
1. Tag: Ankunft | 2. Boot-Safari im Selous | 3.-5. Tag: Selous Wildreservat | 6. - 7. Tag: Mikumi NP | 8. Tag: Udzungwa Mountain NP | 9.-11. Tag: Ruaha NP | 12. Tag: Abreisetag oder Anschlussprogramm.

Programmhinweise & Anforderungen

Unterkünfte

Camps/Lodges der Standard & Luxury Kategorie buchbar.

Nicht enthalten

Anreise, Visa, Flughafen- & Ausreisesteuern, Trinkgelder, Getränke in Lodges, Versicherungen, Nicht genannte Leistungen

Beste Reisezeit

Trockenzeiten von Juni bis Oktober & Dezember bis Januar.

Scout-Tipp

Verlängern Sie Ihre Tansania-Safari mit relaxten Strandtagen unter Palmen am türkisfarbenen indischen Ozean auf Sansibar.

Anforderungen

Leicht. Mehr zu Anforderungen & Fitnesslevel unter Service.

Hinweis

Änderungen der Reiseroute (z.B. Unpassierbarkeit) bleiben vorbehalten. Für Buchung und Durchführung gelten die AGB.

Warum mit Scout reisen?

Exzellente Qualität

Wir kennen uns besten aus in Tansania und wissen, wo sich die „Perlen“ im Land befinden. So finden wir genau die Routen und Unterkünfte, die am besten zu Ihnen passen.

Authentische Erfahrungen

Lokale Reiseexperten und erfahrene Scouts begleiten jede Reise. Während Sie erkunden, sichern sie den Weg, geben Ihnen wichtige Infos und führen Sie authentisch durchs Land.

Sicher, Fair & Nachhaltig

Für Ihre Sicherheit und die aller Beteiligten arbeiten wir nach neuesten Standards, beteiligen einheimische Communitys und legen viel Wert auf eine nachhaltige Entwicklung.

Jetzt Reise anfragen & Angebote erhalten

E-Mail schreiben an Scout Reisen

Reiseexperte anrufen

+49 (0) 30 4503 5353

Montag bis Freitag von 09.00 – 18.00 Uhr.

Nachricht senden

Kontakt       Service       Über uns       Impressum       Datenschutz       AGB

© 2020 Scout Reisen - Einzigartige Privatreisen   │ Tel: +49 (0) 30 4503 5353  │ Fax: +49 (0) 30 4908 5851 │ Email: info@scout-reisen.de

  • Facebook
  • Instagram
  • Twitter
  • YouTube
  • Tumblr Social Icon